Paarberatung . Lebensberatung Gerhard Oswald

Lebensberatung und Coaching

Schon in einem ersten Beratungsgespräch kann ich Sie  in Ihren Anliegen  und auf der Suche nach Antworten unterstützen:

· Sie möchten sich aussprechen.
· Sie spüren, dass Sie besser für sich sorgen müssen.
· Sie möchten  mit bestimmten  privaten oder beruflichen Situationen besser zurecht kommen.
· Sie möchten Lebensfreude und Schwung zurück gewinnen.
· Sie möchten ihre Gefühle und Reaktionen besser verstehen und vielleicht verändern.
· Gehen oder bleiben, sich anpassen oder etwas ändern: Sie möchten für sich endlich zu einer Entscheidung kommen.
· Sie möchten eine wichtige persönliche Entscheidung noch einmal überprüfen.
· Sie stehen vor einem schwierigen persönlichen Gespräch oder in einer aktuellen beruflichen Auseinandersetzung und möchten über Ihr Verhalten nachdenken und angemessene Reaktionen herausfinden und erproben. 


Auf Ihrer Suche nach Antworten werde ich Sie achtsam  begleiten und Lösungsansätze und -vorschläge mit Ihnen besprechen.

Ich biete Ihnen  die effektive Methode des Rollenspiels, Psychodramas und der systemischen Aufstellung an.
Bei Bedarf können wir in einfachen Rollenspielen zentrale Punkte erkunden und das für Sie beste Verhalten erproben.

Auch wenn Sie unter großen seelischen Schwierigkeiten leiden, etwa depressiven Stimmungen oder Ängsten, kann es sein, dass die Ursachen in Ihrer gegenwärtigen Lebenssituation liegen und Ihnen mit wenigen Beratungsstunden geholfen ist. Symptome sind auch Botschaften Ihrer Seele, sorgfältiger auf die notwendige Fürsorge für Ihren Körper und Ihre Psyche achten.

Krisenbewältigung
- Krisenzeichen: Sie fühlen sich kraftlos, der Sinn Ihres privaten oder beruflichen Lebens ist Ihnen abhanden gekommen, die Trauer über einen Verlust nimmt kein Ende, sie fühlen sich erschöpft, haben Angst oder kommen nicht zur Ruhe und sind ungewohnt reizbar. Sie fühlen sich verwirrt und die bewährten Lösungen greifen nicht mehr. Sie wissen nicht "wo Ihnen der Kopf steht."
- Krisenauslöser: Einen Menschen durch Tod oder Trennung zu verlieren, in die Arbeitslosigkeit entlassen zu werden, nach einer Zeit äußerster Anstrengung in ein Loch fallen, Dauerstress ohne Erholungszeiten, sich beruflich oder privat überfordert oder bedroht fühlen, an den Folgen eines Unfalls oder einer Erkrankung leiden.
Intensive positive Ereignisse können auch eine Krise auslösen z. B. ein Karrieresprung, heiraten,  ein langerstrebtes Ziel erreichen.

Schon ein einmaliges Gespräch unterstützt und stabilisiert in der akuten Krisenbelastung.
Wir finden heraus, wie sie in der akuten Krisensituation für sich sorgen können und sich so verhalten, dass Sie die Krise entschärfen. Oft zeigt sich auch in einem einmaligen Gespräch, welche Wege aus der Krise herausführen.
Weitere Gespräche biete ich Ihnen an, um zu erkunden, wie Sie die Erfahrungen aus der Krise nutzen können für ein besseres persönliches und berufliches Leben. So gehen Sie gestärkt aus der Krise hervor.

Literatur zur Lebenshilfe vermittelt nützliche psychologische Rezepte. Sie macht aber Lebensberatung nicht überflüssig. Denn mit den psychologischen Mitteln ist es wie mit der Medizin, wenn man die falsche anwendet oder falsch dosiert, schadet sie, statt zu helfen. Es gibt eine persönliche Betriebsblindheit, aus der heraus man gerade den Rat aus der Lebenshilfeliteratur für richtig hält, der die persönlichen Probleme verfestigt oder gar verstärkt. Die Lösung wird dann zum Problem.
Ich biete Ihnen ein Gespräch an, in dem wir klären, welchen persönlichen Nutzen Sie aus Ihrer Lektüre der Ratgeber ziehen können und wie sie Ihren Lösungsweg optimieren.